Willkommen

Das Deutsche Straßenmuseum im ehemaligen Zeughaus der Stadt Germersheim am Rhein ist europaweit eines von nur drei Museen und bundesweit das einzige, das sich in umfassender Weise mit dem Thema Straße beschäftigt. Das Museum will Zusammenhang und Dimension der Kulturgeschichte aufzeigen, die sich im Laufe der Jahrhunderte mit, durch und neben der Straße ereignet hat. Im Jahr 1989 aufgrund der Privatinitiative einiger Straßenbauer gegründet, sind die einzelnen Abteilungen des Museums nach der Aufbauphase jetzt erstmals vollständig zugänglich. Damit ist es gelungen, dem Besucher einen in hohem Maße lehrreichen Rundgang zum Thema Straße anhand zahlreicher Exponate von der Frühzeit bis zur Gegenwart zu ermöglichen.

Derzeit verfügt das Museum über eine Ausstellungsfläche von ca. 5000 qm, mit einem Außenbereich, der zahlreichen Großgeräten Platz bietet.

Erleben Sie hier unsere virtuelle Museumspräsentation!
(Sie benötigen dafür Flash in der aktuellen Version)